Dezember 2018 
 Mo Di Mi Do Fr Sa So
49      1 2
50 3 4 5 6 7 8 9
51 10 11 12 13 14 15 16
52 17 18 19 20 21 22 23
53 24 25 26 27 28 29 30
54 31       

BiWeP - Bildungsweg Pustertal

Familien
Gemeinden
Bildungs-
ausschüsse
Vereine
Verbände
Schulen
Kindergärten
Unternehmen
Termine
Broschüre
Familien-
wege
Kinder-betreuung Pustertal
Bündnis
für Familie
Links für Familien
Über uns

News

Fotogalerie

Förderer

Suche

Login

Kontakt

Barrierefrei

Impressum

Mein Lebensende mitgestalten – die Patientenverfügung kann dabei helfen

Die Sorge um ein menschenwürdiges Sterben

Die Patientenverfügung ist ein wichtiges Instrument, das eine intensive Auseinandersetzung mit den Themen Sterben und Tod erfordert. Sie bietet die große Chance, mit den Angehörigen und mit einem Arzt des Vertrauens, über die Wünsche am Lebensende nachzudenken und darüber zu reden - zu einem Zeitpunkt, wo der Mensch noch bei klarem Bewusstsein ist. Das Sprechen über das Sterben ist oft mit Angst verbunden. Nach Überwindung dieser Angst werden kostbare und verbindende Gespräche möglich und das Lebensende kann nach eigenem Willen mitgestaltet werden.

 

VORTRAG

Zeit:
Do 25.10.2018 19.30 Uhr

Ort:
Sand in Taufers / Pfarrheim

Referent/in, Moderation, Leitung:
Günther Rederlechner, ???MAS Palliative Care ???Ort, Bozen

Gebühr:
0 EUR

Veranstalter:
Bildungsausschuss, Marktgemeinde (Projekt Gesunde Gemeinde), Bibliothek, KG, SSP, Kitas, LOOP, KVW, PGR Sand, KFS Sand in Taufers, KFS Rein, Bildungsausschuss Mühlwald/Lappach, Sozialspr. Tauferer-Ahrntal, Gesamtkoordination BIWEP

 


 

 

Home     Seite drucken     Zurück     Sitemap

 

BIWEP - Bildungsweg Pustertal
Kapuziner Platz 3F
Michael Pacher Haus
I-39031 Bruneck (BZ)
Tel +39 0474 530 093
Fax +39 0474 552 631
info@biwep.it
St.Nr. 92018580214
Mwstr.Nr. 02329880211