Mai 2021 
 Mo Di Mi Do Fr Sa So
18      1 2
19 3 4 5 6 7 8 9
20 10 11 12 13 14 15 16
21 17 18 19 20 21 22 23
22 24 25 26 27 28 29 30
23 31       

BiWeP - Bildungsweg Pustertal

Familien
Gemeinden
Bildungs-
ausschüsse
Vereine
Verbände
Schulen
Kindergärten
Unternehmen
Termine
Broschüre
Familien-
wege
Kinder-betreuung Pustertal
Bündnis
für Familie
Links für Familien
Über uns

News

Fotogalerie

Förderer

Suche

Login

Kontakt

Barrierefrei

Impressum

Unser Haus- und Familiengarten

Biologische Lösungen bei Krankheiten und Schädlingen

Knackiges Gemüse und frische Kräuter aus dem eigenen Garten sind von unschätzbarem Wert. Selbstversorgung und Hausgärten sind untrennbar miteinander verbunden. Naturnahe Gartenbewirtschaftung hat aber noch mehr Vorteile. Die Verwendung heimischer Pflanzen hält das ökologische Gleichgewicht aufrecht. Bei der Verwendung von Lebensmitteln aus dem eigenen Garten werden Transportwege und Verpackungsmaterialien reduziert. Die Arbeit im Garten ist ebenso gesundheitsfördernd wie der Genuss von frischem Gemüse und Kräutern. Kindern macht die Arbeit im Garten Spaß und es bereitet Freude zu erleben, dass aus einem kleinen Samen etwas wächst, das auch noch richtig gut schmeckt. Damit die Freude am Garten nicht durch Schädlinge getrübt wird, wird im Vortrag aufgezeigt, wie dem Auftreten von Krankheiten und Schädlingen vorgebeugt werden kann und wie sie bei einem Befall naturgerecht behandelt werden können.

 

VORTRAG

Zeit:
Do 20.05.2021 19.30 Uhr

Ort:
Vintl / Vereinshaus

Referent/in, Moderation, Leitung:
Alexander Huber, Experte für naturnahes & biologisches Gärtnern, Klausen

Gebühr:
0 EUR

Anmeldung / Info:
Waltraud Niederkofler, 0472 548 137, Mo – Fr, 18.00 – 20.00 Uhr oder info@biwep.it,

Veranstalter:
Bildungsausschuss Weitental

 


 

 

Home     Seite drucken     Zurück     Sitemap

 

BIWEP - Bildungsweg Pustertal
Kapuziner Platz 3F
Michael Pacher Haus
I-39031 Bruneck (BZ)
Tel +39 0474 530 093
Fax +39 0474 552 631
info@biwep.it
St.Nr. 92018580214
Mwstr.Nr. 02329880211