August 2017 
 Mo Di Mi Do Fr Sa So
31  1 2 3 4 5 6
32 7 8 9 10 11 12 13
33 14 15 16 17 18 19 20
34 21 22 23 24 25 26 27
35 28 29 30 31    

BiWeP - Bildungsweg Pustertal

Familien
Gemeinden
Bildungs-
ausschüsse
Vereine
Verbände
Schulen
Kindergärten
Unternehmen
Termine
Broschüre
Familien-
wege
Kinder-betreuung Pustertal
Bündnis
für Familie
Links für Familien
Über uns

News

Fotogalerie

Förderer

Suche

Login

Kontakt

Barrierefrei

Impressum

Netzwerk Kinderzeit / Rete del progetto giovani bambinopoli

2014 wurde das Netzwerk gegründet, die Plattform dafür bietet der Bildungsweg Pustertal im Rahmen des Bündnis für Familie. 28 Mitglieder, darunter Anbieter von Kinderbetreuung sowie öffentliche Institutionen, haben sich zusammengeschlossen für mehr Vernetzung, Entwicklung und Verbesserungen im Bereich der Kinder- und Jugendbetreuung. Die Mitglieder des Netzwerkes möchten sich für eine qualitativ gute Betreuung, die die Bedürfnisse des Kindes ins Zentrum rückt, einsetzen. Die Familien- und schulergänzende Betreuung soll ein anregender und wertvoller Bildungs- und Lebensort für Kinder sein. In einer gemeinsam abgesegneten Charta sind grundsätzliche Richtlinien zur Qualität familienergänzender Kinderbetreuung definiert, für die sich die Netzwerkpartner aussprechen. Besonderer Schwerpunkt ist auch die Schwierigkeit der Kinderbetreuung in kleinen peripheren Gemeinden.

Nel 2014 è stata fondata la Rete. La piattaforma offre, nel contesto della “Alleanza per le famiglie”, l’associazione Bildungsweg Pustertal. 28 membri, tra cui fornitori di assistenza all’infanzia così come Istituti pubblici, si sono uniti per creare una rete più ampia, di sviluppo e miglioramento nel campo dell’assistenza a bambini ed adolescenti. I fondatori della rete battono per un’assistenza di alta qualità, che mette al centro i bisogni del bambino. L’assistenza e scolastica devono essere un insegnamento ed un punto di riferimento stimolante e prezioso per tutti i bambini. In una “Charta” comune approvata da tutti i fondatori, vengono definite sostanzialmente le linee guida per le quali i partner della rete si dichiarano, cioè per un’assistenza familiare inte-grativa di qualità. Un punto rilevante, è anche la difficoltà di assistenza ai bambini di piccoli comuni periferici.

 Mitgliederklausur des Netzwerk Kinderzeit und Vortrag Gertraud Battisti Girardi am Do 09.03.2017

Image

Erste Reihe vlnr:
Beate Auer (Gemeinde Sand in Taufers), Brigitte Marcher (Gemeinde Ahrntal), Elisabeth Frenner (Gemeinde Enneberg), Irmgard Pörnbacher (Bildungsweg Pustertal, Bündnis für Familie), Angelika Stuefer (Sozialgenossenschaft Tagesmütter), Daniela Klotz (Verein „Die Kinderwelt Onlus“)
Zweite und dritte Reihe vlnr:
Giorgio Costabiei (Gemeinde St. Martin in Thurn), Petra Patsch (Sozialgen. Tagesmütter), Gisella Mair (Gemeinde Mühlbach), Martina Pareiner (Jugendzentrum Loop), Lukas Patzleiner (Jugenddienst Hochpustertal), Edith Stobl (Gemeinde Toblach), Roswitha Zwigl (Gemeinde Innichen), Maria Elisabeth Rieder (Gesundheitsbezirk Bruneck), Monika Innerkofler (Gemeinde Sexten), Martina Ladurner (Verein „Die Kinderwelt Onlus“), Waltraud Deeg (Familienlandesrätin), Anna Hochwieser (Sozialgenossenschaft „Mit Bäuerinnen lernen-wachsen-leben“), Monica Schraffl (Gemeinde Percha), Gertraud Battisti Girardi (Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Frühpädagogik und Lehrbeauftragte der Universität Brixen - Bozen)

 

 

Home     Seite drucken     Zurück     Sitemap

 

BIWEP - Bildungsweg Pustertal
Kapuziner Platz 3F
Michael Pacher Haus
I-39031 Bruneck (BZ)
Tel +39 0474 530 093
Fax +39 0474 552 631
info@biwep.it
St.Nr. 92018580214
Mwstr.Nr. 02329880211